Die Delegation für die Beziehungen zu Palästina befasst sich mit Entwicklungen im Nahost-Friedensprozess sowie der Politik und den Maßnahmen der Europäischen Union in Bezug auf die Zwei-Staaten-Lösung.

Die Mitglieder der Delegation beurteilen regelmäßig die Lage in Palästina, beobachten die diplomatische Politik und die Rechtspositionen der EU und kontrollieren die Verwendung der EU-Gelder in Palästina. Die Delegation beobachtet mit großer Aufmerksamkeit die Lage in Gaza, die palästinensischen Häftlinge in israelischen Gefängnissen, die Siedlungen in den Palästinensergebieten und die Zerstörung humanitärer Hilfsprojekte – auch solcher, die von der EU finanziert werden.

MEPs Involved

INCIR Evin

INCIR Evin

Stellvertretender Vorsitzender / Stellvertretende Vorsitzende
Schweden
LARROUTUROU  Pierre

LARROUTUROU Pierre

Mitglied
Frankreich
LUENA LÓPEZ César

LUENA LÓPEZ César

Mitglied
Spanien
PISAPIA Giuliano

PISAPIA Giuliano

Mitglied
Italien
AGIUS SALIBA Alex

AGIUS SALIBA Alex

Stellvertretendes Mitglied
Malta
MAJORINO Pierfrancesco

MAJORINO Pierfrancesco

Stellvertretendes Mitglied
Italien
RUIZ DEVESA Domènec

RUIZ DEVESA Domènec

Stellvertretendes Mitglied
Spanien

Our global actions