Unsere neuesten Pressemitteilungen

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

S&D Fraktion: Die Konferenz über die Zukunft der EU kann ein neuer Weg sein, auf die Bürgerinnen und Bürger einzugehen, um frische Ideen für eine bessere EU zu finden

Das Europäische Parlament vereinbarte heute einen integrativen und partizipativen Bottom-up-Ansatz (von der Basis nach oben) für die Konferenz über

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Europaabgeordnete haben Emily O'Reilly als EU-Bürgerbeauftragte wiedergewählt

Die Mitglieder des Europäischen Parlaments haben der von der Sozialdemokratischen Fraktion unterstützten Kandidatin Emily O'Reilly das Vertrauen

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Egal, wo es einen Rechtsbruch gibt, und ganz gleich, wer regiert, die Menschen müssen Vertrauen in die Demokratie und den Rechtsstaat haben können, sagt die S&D Fraktion

Die sozialdemokratischen Europaabgeordneten stimmten heute für eine Resolution über die Rechtsstaatlichkeit in Malta. Die Grundlage dafür waren neue

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Die Verantwortlichen für den Mord an Daphne Caruana müssen für ihr Verbrechen büßen, sagt die S&D Abgeordnete Birgit Sippel

Zwei Tage lang waren sieben Mitglieder des Europäischen Parlaments im Rahmen einer Erkundungsmission in Malta, um die Fortschritte bei der

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Ein Schritt näher zur Möglichkeit von Sammelklagen für europäische Verbraucherinnen und Verbraucher

Die EU-Mitgliedsstaaten haben endlich einen gemeinsamen Standpunkt zu Vorschlägen vereinbart, die es den Verbraucherinnen und Verbrauchern in der

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

"Wir unterstützen die neue Kommission mit einer fordernden, loyalen und wachsamen Stimme", sagt Iratxe Garcia

Die Sozialdemokratische Fraktion im Europäischen Parlament stimmte heute für die neue Europäische Kommission. Vorangegangen waren fünf Monate

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

S&D Delegation in Kigali für Versammlung der EU und der Staaten Afrikas, der Karibik und des Pazifiks, um Klimawandel und Migration mit einem fortschrittlichen Ansatz zu bewältigen

Das internationale Szenario ändert sich mit rasanter Geschwindigkeit. Nach der bedauernswerten Ausstiegspolitik des US-Präsidenten Donald Trump wird

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Erbärmliche Zustände in Flüchtlingslagern machen Forderungen der S&D Fraktion nach Reform der europäischen Asylbestimmungen dringender denn je

Die Sozialdemokratische Fraktion im Europäischen Parlament besteht auf einer würdevollen Behandlung von Menschen, die in Europa ankommen und um Asyl

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

Erziehung bedeutet nicht Sexualisierung! Polnische Behörden müssen Pläne für Verbot von Sexualerziehung stoppen

Auf Initiative der Sozialdemokratischen Fraktion forderte das Europäische Parlament heute die konservative Regierung Polens und das polnische

Pressemitteilung
Veröffentlicht:

„Das Europäische Unterstützungsbüro für Asylfragen ist auf dem richtigen Weg, es muss aber mehr getan werden“, sagt die S&D Fraktion

Das Europäische Unterstützungsbüro für Asylfragen (EASO), eines der unverzichtbaren Instrumente der EU-Asylpolitik, stand im Europäischen Parlament