Teilen:

Following the vote in the plenary on 10 July 2020, the S&D Group expresses its deep satisfaction for pushing forward the concept of a European Health Union which includes many concrete proposals to improve the response at European and National level to COVID-19, any future pandemics and other health challenges.

Find out more here

Beteiligte Abgeordnete

GUTELAND Jytte

GUTELAND Jytte

Koordinator
Schweden

S&D Pressekontakt

Bernas Jan

BERNAS Jan

Press Officer
Italien

Weiterführende Nachrichten

Pressemitteilung

S&D Fraktion an die CEOs der Pharmaunternehmen: Liefern Sie die Impfstoffe und keine lahmen Ausreden!

Pressemitteilung

S&D Fraktion reagiert auf Kommissionsvorschlag zur Impfstrategie: „Die Pandemie ist noch nicht vorbei. Wir müssen uns auf zukünftige Herausforderungen vorbereiten“

Pressemitteilung

S&D Fraktion: Vom Lebensende von Produkten zur nachhaltigen Produktion – Kreislaufwirtschaft soll gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wiederaufbau nach Covid fördern